Café-Vergissmeinnicht, Viersen

Gesprächs- und Erfahrungsaustausch für Menschen mit Demenz und deren Angehörige

Wer kann sich an uns wenden?

Wir bieten Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen die Möglichkeit haben, sich in geselliger Runde auszutauschen, zu klönen, Kontakte zu knüpfen oder einfach nur eine gute Tasse Kaffee zu genießen.

Wir laden Sie daher ein, bei uns Kaffee zu trinken, Kuchen oder Gebäck zu essen.

Der Besuch ist kostenfrei, Kaffee und Gebäck werden ebenfalls ohne Kostenbeitrag angeboten.

Im Rahmen einer Kooperation mit dem gerontopsychiatrischen Zentrums der LVR-Klinik Viersen stehen Ihnen Fachkräfte der gerontopsychiatrischen Beratung für Fragen und individuelle Beratung zur Verfügung.

Häufiger informieren wir auch zu besonderen Themen rund um die Demenzerkrankung.

Fragen Sie nach, wir informieren Sie gerne.

Oft klagen die Familien von Menschen mit Demenz über einen Mangel an sozialen Kontakten, fühlen sich isoliert.

Viele haben das Gefühl von anderen gemieden zu werden, auch meiden zahlreiche Familien die Öffentlichkeit, gehen ungern in Restaurants oder Cafés.

Hier haben Sie die Möglichkeit zur Begegnung in entspannter Umgebung, auch wenn der Partner oder ein Elternteil an einer Demenz leidet.

Das Demenzcafé können Sie an jedem ersten Donnerstag im Monat von 15:00 – 16:30 Uhr besuchen.

   Flyerdownload (bitte klicken!)

Veranstaltungsdetails

Karte