Geführte Spaziergänge für Menschen mit Demenz mit Familie & Freunden

Am 24. Juni von 11:00 bis 12:30 Uhr führt ein erfahrener Mitarbeiter der Biologischen Station Krickenbecker Seen durch die Natur vor der eigenen Haustür. Von Seiten der Gemeinde Niederkrüchten steht Marion Küpper für Fragen zum Thema Pflege und Demenz als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Startpunkt ist der Wanderparkplatz Tackenbenden.

Der Spaziergang soll allen Teilnehmenden die Möglichkeit bieten, sich in der Natur zu stärken, Luft zu holen und gleichzeitig neue Kontakte zu knüpfen.

Der Weg ist barrierefrei und auch für Menschen mit Rollstuhl oder Rollator zu bewältigen. In den Pausen des kostenlosen Spaziergangs ist für Getränke gesorgt.

Wer an dem Spaziergang teilnehmen möchte, kann sich ab sofort telefonisch unter 02163 – 980 142 anmelden.

Alle Infos zum Spaziergang erhalten Sie über den Download des Plakates!

      Plakatdownload (bitte klicken!)

 

Veranstaltungsdetails

Karte